Eilmeldung

Eilmeldung

Tag der Deutschen Einheit 2014: "Ohne Mut kein Mauerfall"

Sie lesen gerade:

Tag der Deutschen Einheit 2014: "Ohne Mut kein Mauerfall"

Schriftgrösse Aa Aa

Die Botschaft der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel zum 3. Oktober 2014 ist klar: Mut und Hoffnung sind unentbehrlich.
Vor den rund 1500 Gästen im Kuppelsaal des Congress Centrums in Hannover würdigte die Kanzlerin in ihrer Rede den Mut und Einsatz der Demonstranten in der DDR, der vor 25 Jahren zum Fall der deutschen Mauer geführt hat.
“ Die Wiedervereinigung ist ohne die friedliche Revolution in der DDR nicht denkbar. Ohne den Mut dieser Bürgerinnen und Bürger, ohne den von ihnen erzeugten Reformdruck wäre es nicht zum Mauerfall am 9. November 1989 gekommen.”

Die Berliner Mauer fiel nach über 28 Jahren in der Nacht von Donnerstag, dem 9. November, auf Freitag, den 10. November 1989.
Knapp ein Jahr später, am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR in Kraft.

Auch wenn noch viel zu tun sei, etwa auf dem Arbeitsmarkt und bei der Wirtschaftsleistung, die im
Osten niedriger sei als im Westen, verlören die Unterschiede zwischen Ost und West immer mehr an Bedeutung, so die Kanzlerin.