Eilmeldung

Eilmeldung

Erdogan: Türkei unterstützt ISIL nicht

Sie lesen gerade:

Erdogan: Türkei unterstützt ISIL nicht

Schriftgrösse Aa Aa

Türkische Sicherheitskräfte haben Tränengas gegen pro-kurdische Demonstranten an der Grenze zu Syrien eingesetzt.
Gleichzeitig verwehrte sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan gegen Aussagen von US-Vizepräsident Joe Biden, der gesagt hatte, die Türkei habe eingeräumt, die Grenze in der Vergangenheit nicht ausreichend gesichert zu haben.Erdogan erklärte: “Wir haben 6000 Kämpfer daran gehindert, ins Land zu kommen und 1000 haben wir deportiert. Es ist nicht richtig, uns so zu beschuldigen.”

Viele Menschen sind aus der Grenzstadt Kobani geflohen. In der Region kämpfen die Gruppe ISIL und kurdische Einheiten gegeneinander. Erdogan sprach in Zusammenhang mit der Gruppe ISIL erneut ausdrücklich von einer “Terrororganisation”. Er sagte, die Türkei habe Gruppen wie ISIL nicht unterstützt.