Eilmeldung

Eilmeldung

Eiffelturm beeindruckt mit Glasboden

Sie lesen gerade:

Eiffelturm beeindruckt mit Glasboden

Schriftgrösse Aa Aa

Nichts für schwache Nerven: Die erste Etage des Eiffelturms in Paris hat einen neuen Boden und der ist aus Glas. Nach zweieinhalb Jahren ist die 30 Millionen Euro teure Renovierung beendet. Die Plattform liegt in 57 Meter Höhe und war die bisher am wenigsten besuchte. Das soll sich nun ändern. Zudem schmücken umweltfreundliche Pavillons die mehr als 5000 Quadratmeter große Etage.

Ein Tourist aus Hawaii über seine Erfahrung: “Ich habe Schmetterlinge im Bauch. Ich hoffe, die haben hier einen guten Job gemacht. Ich will nicht derjenige sein, der runter fällt. Aber es hat auf jeden Fall Spaß gemacht.”

Ein spanischer Tourist erklärte:“Beeindruckend. Ich wusste gar nicht, dass dieser Teil des Eiffelturms existiert und er ist wirklich imponierend. Ich habe gar keine Worte dafür.”

250 Millionen Menschen haben den wohl berühmtesten Turm der Welt seit seiner Eröffnung vor 125 Jahren besucht. Der Eiffelturm ist das meistbesuchte Bauwerk der Welt.