Eilmeldung

Eilmeldung

25. "Cartoon Forum" in Toulouse

Sie lesen gerade:

25. "Cartoon Forum" in Toulouse

Schriftgrösse Aa Aa

Zum 25. Mal fand das “Cartoon Forums”, das internationale Businesstreffen für animierte Fernsehserien Made in Europe, im französischen Toulouse statt. Dabei geht es um viel Geld. Auf dem “Cartoon Forum” treffen sich Fernseh- und Filmproduzenten und Investoren. Das Konzept ist Trailer schauen, Projekte präsentieren, verhandeln und Geschäftskontakte knüpfen.

Professionelle aus der Animationsindustrie präsentierten 84 neue Projekte, ein echter Rekord. Private und öffentliche Sender spielen eine wichtige Rolle für die Entwicklung und Finanzierung von Trickserien. Aber auch Betreiber von Digitalplattformen, die Videos-on-demand anbieten, werden hier fündig.

Der Knackpunkt ist natürlich die Projektpräsentation, der erste Eindruck zählt, viel Stress – wenig Zeit. Bei der Präsentation geht es darum, die Investoren zu überzeugen. Keine leichte Aufgabe. Es ist eine Kunst das Projekt kurz und knapp vorzustellen und gleichzeitig dem Publikum alle nötigen Informationen zu geben.

Ein Trend auf dem diesjährigen “Cartoon Forum”: Hybridserien. Zeichentrick und Realität vermischt. Und noch dazu wird vieles mit dem IPhone aufgenommen.

Das französische Projekt “Ernest und Celestine” zog viel Aufmerksamkeit auf sich. Als Film war er in diesem Jahr schon für den Oscar nominiert. Braucht solch ein französischer Kassenschlager trotz so viel staatlicher Hilfe in Frankreich für audiovisuelle Produktionen Partner für eine TV Serien von 26 mal 13 Minuten?

Didier Brunner, Produzent von “ Les Armateurs”:
“Das Projekt ist ziemlich teuer. Wir wollen anspruchsvollen Standards gerecht werden, hohe Qualität bieten. Deswegen brauchen wir Geld und Geld heißt Investoren aus Belgien, Deutschland, Skandinavien und warum nicht aus Übersee, Kanada oder den USA finden.”

Animation ist teuer. Eine Minute der meisten Trickserien kostet zwischen 5.000 und 10.000 Euro, das heißt Millionen für eine ganze Serie. Während der vergangenen 25 Cartoon Foren haben 538 TV Serien eine Finanzierung gefunden. Das entspricht 34 % aller präsentierten Projekte.

Die animierten Fernsehserien, die in den vergangenen 25 Jahren auf den Cartoon Foren ihre Finanzierung fanden und auf Sendung gingen, repräsentieren ein Gesamtbudget von rund 2 Milliarden Euro, Grund zum Feiern – alles Gute zum Geburtstag “Cartoon Forum”.