Eilmeldung

Eilmeldung

Gewaltsame Auseinandersetzungen in Hongkong

Sie lesen gerade:

Gewaltsame Auseinandersetzungen in Hongkong

Schriftgrösse Aa Aa

In Hongkong ist es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Seit Wochen protestieren viele Hongkonger. Es geht um die für 2017 angesetzten Wahlen. Die Demonstranten beklagen, dass zwar eine freie Wahl stattfinden soll, die Kandidaten aber nicht frei bestimmt werden können. Nach der Absage des Dialogs mit den Demonstranten durch die Regierung hatte Studentenführer Joshua Wong vor Tausenden zu langfristigen Protesten aufgerufen. In den Stadtvierteln Admiralty und Causeway Bay auf der Insel Hongkong und im belebten Geschäftsviertel Mong Kok auf Kowloon waren weiter Hauptverkehrsadern blockiert. Die Lage war jedoch entspannt. Die Polizei hielt sich zurück.