Eilmeldung

Eilmeldung

Ukraine: Chef der Nationalgarde soll neuer Verteidigungsminister werden

Sie lesen gerade:

Ukraine: Chef der Nationalgarde soll neuer Verteidigungsminister werden

Schriftgrösse Aa Aa

In der Ukraine soll der Chef der Nationalgarde, Stepan Poltorak, neuer Verteidigungsminister werden. Einen Tag nach der Entlassung des bisherigen Ressortchefs nominierte Präsident Petro Poroschenko den 49-Jährigen als Nachfolger. Der Berufsoffizier wäre der vierte Verteidigungsminister des Landes in diesem Jahr.

Poroschenko erklärte: “Ich hatte die Möglichkeit während meiner Reise zu der Zone, in der die Anti-Terror-Operation stattfindet, mit Berufssoldaten zu sprechen, mit Kommandeuren. Die Gespräche haben mich von der Richtigkeit meiner Entscheidung überzeugt.” Das Parlament muss der Ernennung noch zustimmen.

Unterdessen haben sich hunderte Soldaten der Nationalgarde vor dem Präsidentensitz versammelt: Sie fordern, aus ihrem Dienst entlassen zu werden. Ihnen zufolge, haben sie ihre Verträge erfüllt. Der Präsident hatte jedoch im Frühjahr ein Dekret erlassen, wonach ihre Dienstzeit auf unbestimmte Zeit verlängert werden kann.