Eilmeldung

Eilmeldung

Bauauswüchse mit Todesfolge: Französische Staatsanwaltschaft fordert Haft für Bürgermeister

Sie lesen gerade:

Bauauswüchse mit Todesfolge: Französische Staatsanwaltschaft fordert Haft für Bürgermeister

Schriftgrösse Aa Aa

Weil sie fahrlässig Baulizenzen für überflutungsgefährdete Grundstücke vergeben haben sollen, hat die französische Staatsanwaltschaft vier bzw. drei Jahre Haft für den ehemaligen Bürgermeister von La Faute-sur-Mer und einen Stadtplaner gefordert.

Im Februar 2010 waren während des Sturms Xynthia in der Kleinstadt an der französischen Atlantikküste 29 Menschen ums Leben gekommen.

Während seines vierstündigen Vortrags beklagte der Staatsanwalt einen “exzessiven Bauboom” während der Amtszeit des Bürgermeisters Rene Marratier: Zwischen 1989 und 2014 war der bauliche Bestand der Gemeinde um 48 Prozent gewachsen.