Eilmeldung

Eilmeldung

IS-Miliz steht 40 km vor Bagdad

Sie lesen gerade:

IS-Miliz steht 40 km vor Bagdad

Schriftgrösse Aa Aa

Im Kampf gegen die IS-Dschihadisten, hat die US-geführte Militärallianz am Mittwoch verstärkt Luftangriffe durchgeführt.

In Kobani, an der syrisch-türkischen Grenze, liefern sich Kurden und IS-Kämpfer weiterhin Gefechte. Wie Agenturen berichten, konnten kurdische Kämpfer die Islamistengruppe weiter zurückdrängen. Die humanitäre Lage in der Stadt sei jedoch dramatisch. Verletzte Kämpfer könnten wegen eines Mangels an Arzneimitteln nur unzureichend versorgt werden, so die Aktivisten.

Auch in anderen Teilen Syriens, wie in der Stadt Idlib, flog die internationale Militärallianz Luftangriffe auf IS-Stellungen.

Im Irak haben die Dschihadisten mittlerweile 80 Prozent der Region Al-Anbar unter ihre Kontrolle gebracht. Die Miliz stehe nur 40 km vor Bagdad, und nur sehr nah am Flughafen der Stadt. Darauf reagierte die irakische Armee mit einer verstärkten Militärpräsenz. Auch ein neues Raketensystem soll dort zum Einsatz kommen.