Eilmeldung

Eilmeldung

Spanische Krankenschwester hat Ebola offenbar überwunden

Sie lesen gerade:

Spanische Krankenschwester hat Ebola offenbar überwunden

Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Krankenschwester Teresa Romero, die als erste Person außerhalb Afrikas mit Ebola infiziert wurde, hat das Virus offenbar überwunden.

Bei einem Bluttest habe das Virus am Sonntag nicht mehr nachgewiesen werden können, so das Büro des Ministerpräsident Mariano Rajoy in einer schriftlichen Mitteilung. Ein zweiter Test soll nun endgültige Sicherheit bringen.

Bei Ehemann Javier Limon herrscht große Erleichterung: “Ich bin sehr glücklich. Es ist eine schwierige Zeit für uns, besonders für sie. Ich hatte beschlossen, all diese Tage allein zu verbringen, um meine Kräfte und Energien auf ihre Besserung zu konzentrieren”, so Limon in einer Videomitteilung.

Limon und 14 andere Personen aus dem Umkreis der Krankenschwester stehen unter Beobachtung, bisher sind bei ihnen keine Symptome aufgetreten. Romero selbst hatte sich bei einem in Westafrika an Ebola erkrankten spanischen Priester angesteckt, den sie auf der Isoliertstation in Madrid pflegte.