Eilmeldung

Eilmeldung

Bayern München zu Besuch beim Papst

Sie lesen gerade:

Bayern München zu Besuch beim Papst

Schriftgrösse Aa Aa

Papst Franziskus ist die neue Nummer 1 bei Bayern München. Einen Tag nach ihrem 7:1-Erfolg beim AS Rom empfing er die Mannschaft zu einer Audienz.

Auch das Oberhaupt der Katholischen Kirche war vom Auftritt der Münchner angetan. Das Team habe ein “wunderschönes Spiel” abgeliefert, meinte der erklärte Fußballfan.

Philipp Lahm sagte anschließend: “Ich glaube, fußballerisch brauchen wir uns im Moment nicht zu beschweren, und da konnte uns der Papst nicht wirklich helfen.”