Eilmeldung

Eilmeldung

Fabio Cannavaro des Steuerbetruges verdächtigt

Sie lesen gerade:

Fabio Cannavaro des Steuerbetruges verdächtigt

Schriftgrösse Aa Aa

Für Fabio Cannavaro wird es eng: Der Kapitän der italienischen Weltmeistermannschaft von 2006 wird des Steuerbetrugs verdächtigt.

Die italienische Finanzpolizei teilte in Neapel mit, sie habe bereits Wertgegenstände im Wert von 900.000 Euro beschlagnahmt.

Die Ermittlungen konzentrieren sich danach auf eine Firma zur Vermietung von Luxusbooten, die der einstige Weltfußballer des Jahres zusammen mit seiner Frau betrieben hat.