Eilmeldung

Eilmeldung

Wie viele Banken bestehen Stresstest?

Sie lesen gerade:

Wie viele Banken bestehen Stresstest?

Schriftgrösse Aa Aa

Mit Spannung werden die Ergebnisse des Stresstests für Banken erwartet. Die EZB will diese am Sonntag veröffentlichen. Sie überprüfte die 130 größten Banken der Eurozone und checkte unter anderem, ob Millionenkredite richtig bewertet sind. Die Kernfrage dabei lautete: Verfügen die Institute über genügend eigenes Kapital, um im Fall einer neuen Krise nicht in die Knie zu gehen.

Ein Analyst erklärte: “Diese Stresstests bedeuten im wahrsten Sinne des Wortes Stress für die Banken. Es wird eine erhebliche Anzahl von Banken geben, die gewisse Probleme beseitigen müssen. Das sollte dann das Vertrauen stärken.”

Die meisten Finanzhäuser gaben sich noch entspannt.
Durchfaller werden vor allem unter den kleineren Instituten in Südeuropa erwartet. Ein Experte unterstreicht: “Die Märkte, die auf kurze Sicht am meisten davon betroffen sein werden, sind wahrscheinlich Italien, Spanien, möglicherweise Portugal und auch Österreich. Interessanterweise könnten auch einige deutsche Banken betroffen sein.”

Die deutschen Institute zeigten sich jedoch optimistisch.
Finanzkreisen zufolge sollen alle 24 Banken offenbar bestanden haben.

Mit den Tests will die EZB neues Vertrauen in die Stabilität der Banken schaffen. Denn das fehlt seit der großen Finanzkrise. Die Geldhäuser mit Problemen werden zum Nachbessern gezwungen.