Eilmeldung

Eilmeldung

Parlamentswahlen in der Ukraine begonnen

Sie lesen gerade:

Parlamentswahlen in der Ukraine begonnen

Schriftgrösse Aa Aa

In der Ukraine haben für über 30 Millionen Wähler die Wahllokale geöffnet. Die vorgezogene Parlamentswahl läuft leit sieben Uhr Mitteleuropäischer Zeit. Die prowestliche Führung in Kiew sowie die EU und die USA hoffen, dass sie dazu beiträgt, die Situation in dem krisengeschüttelten Land zu beruhigen. Allerdings werden mehr als viereinhalb Millionen Wähler im umkämpften Osten des Landes und auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim nicht wählen können. Laut Wahlkommission sind das 27 von insgesamt 450 Wahlbezirken.

Die Sicherheitsvorkehrungen wurden verschärft. Etwa 2000 internationale Beobachter, darunter 750 Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), sollen den ordnungsgemäßen Ablauf der Abstimmung überwachen. Die Wahllokale schließen um 19 Uhr Mitteleuropäischer Zeit. Kurz danach werden Prognosen erwartet.