Eilmeldung

Eilmeldung

"You Me At Six" rockt die Hallen

Sie lesen gerade:

"You Me At Six" rockt die Hallen

Schriftgrösse Aa Aa

Die britische Band “You Me At Six” ist derzeit auf Tour.
In den vergangenen zehn Jahren brachte die Pop-Rock-Gruppe um Band-Frontmann Josh Franceschi vier Alben raus. Mit ihrem Werk sind die Musiker zufrieden. Ihr jüngstes Album “Cavalier Youth” feierte bereits Erfolge.

Bassist Max Barnes: “Der Unterschied zu den anderen Alben ist, dass wir dieses Mal viel mehr Zeit damit verbracht haben. Der ganze Prozess dauerte länger. Wir schrieben mehr Songs als jemals zuvor, aber das hat uns dann bei der Auswahl sehr geholfen und uns Spielraum gegeben. Das Wichtigste für uns war, ein in sich geschlossenes Album zu schaffen, dass man von Anfang bis Ende hören kann, ohne dass es verwirrend wirkt. Wir wollten, dass man unsere Band wirklich versteht.”

Die fünfköpfige Band arbeitete an dem neuen Album mehr als zwei Jahre und verbrachte zwei Monate im Studio.

Frontman Josh Franceschi: “Ich denke, unsere Mission war immer die gleiche, von dem Moment an, als wir begannen. Wir wollten Spaß haben und ein langes Leben. Das haben wir bis jetzt geschafft. Wir haben einige unglaubliche Meilensteine auf unserem Weg erreicht.”

Die Band kommt im Februar kommenden Jahres auf Europatour.