Eilmeldung

Eilmeldung

MH370: Teenager fordern Schadenersatz für verschollenen Vater

Sie lesen gerade:

MH370: Teenager fordern Schadenersatz für verschollenen Vater

Schriftgrösse Aa Aa

Fast acht Monate nach dem rätselhaften Verschwinden von Flug MH370 haben die Söhne eines Passagiers Klage
eingereicht. Die elf und 14 Jahre alten Jungen verlangen Schadenersatz für den Verlust ihres Vaters. Die Klage gegen Malaysia Airlines und Malaysias Regierung wurde am Freitag bei einem Gericht in Kuala Lumpur eingereicht.

Die Boeing 777 der Malaysia Airlines war am 8. März mit 239 Menschen an Bord auf dem Weg von Kuala Lumpur nach Peking spurlos verschwunden. Die Behörden gehen davon aus, dass die Maschine westlich von Australien in dem Indischen Ozean stürzte. Trotz intensiver Suche fehlt von Flug MH370 jede Spur.