Eilmeldung

Eilmeldung

Brieffreunde oder Feinde: Obama schreibt dem Ajatollah

Sie lesen gerade:

Brieffreunde oder Feinde: Obama schreibt dem Ajatollah

Brieffreunde oder Feinde: Obama schreibt dem Ajatollah
Schriftgrösse Aa Aa

Es gibt nicht viel, das US-Präsident Barack Obama und Irans obersten Führer Ajatollah Ali Chamenei vereint. Aber sie haben einen gemeinsamen Feind: Die Terrormiliz Islamischer Staat. Obama signalisierte Interesse an einem gemeinsamen Kampf gegen die Dschihadisten – berichtete das Wall Street Journal. Demnach habe der Präsident Mitte Oktober einen entsprechenden Brief an Chamenei geschrieben. Washington ließ den Bericht unkommentiert. In Bezug auf die demnächst endende Frist zu einer Einigung im Atomstreit mit dem Iran erklärte der US-Präsident: “ Das Misstrauen zwischen den beiden Ländern hat eine lange Tradition. Aber ob es ihnen gelingt, im Sinne des Irans, der Region und der Welt zu entscheiden, wird sich in den kommenden Wochen zeigen.”
Das Misstrauen gegen den Iran betrifft dessen Atomprogramm – der Westen glaubt nicht, dass es allein der friedlichen Nutzung dient, sondern wirft dem Iran vor heimlich an der Herstellung von Atomwaffen zu arbeiten.