Eilmeldung

Eilmeldung

Irak: Unklarheit über Schicksal des Islamisten-Anführers al-Baghdadi

Sie lesen gerade:

Irak: Unklarheit über Schicksal des Islamisten-Anführers al-Baghdadi

Schriftgrösse Aa Aa

Ist Abu Bakr al-Baghdadi bei einem Luftangriff gegen die IS-Milizen im Irak getroffen worden? Das US-Verteidigungsministerium wollte die Gerüchte über eine Verletzung oder den Tod des Anführers der Islamisten am Montag nicht bestätigen. Nach Luftangriffen vom Wochenende hatten irakische Regierungsstellen widersprüchliche Meldungen gemacht.

Am Montag hielt man sich mit genaueren Angaben zurück: “Die Kooperation des Verteidigungs- und Innenministeriums hat in al-Qaim zu einem tödlichen Schlag gegen die terroristischen Gruppen geführt”, so ein Sprecher des Innenministeriums. “Wichtige Personen der Organisation wurden bei einem Luftschlag getötet oder verletzt.”

Unterdessen flog die von den USA angeführte Koalition erneut Luftangriffe auf Stellungen der IS-Milizen im syrischen Kobani. Allein am Wochenende habe die Koalition US-Angaben zufolge im Irak und Syrien über 40 Luftschläge geflogen. Davon galten 13 Angriffe Stellungen der IS-Milizen in der Nähe von Kobani.