Eilmeldung

Eilmeldung

Rückschlag für Terrorgruppe IS

Sie lesen gerade:

Rückschlag für Terrorgruppe IS

Schriftgrösse Aa Aa

Die irakische Armee hat die Industriestadt Baidschi von der Miliz “Islamischer Staat” zurückerobert. Die Islamisten hatten sie vor einigen Monaten eingenommen und bis zum Schluss heftigen Widerstand geleistet. Die Stadt im Norden des Landes ist von großer wirtschaftlicher Bedeutung: Hier liegt die größte Erdölraffinerie des Irak.

Gleichzeitig kamen in der Region Anbar Vertreter der Zentralregierung mit sunnitischen Stammesführern zusammen. Diese sollen künftig Waffen erhalten, um den “Islamischen Staat” in ihrer Region zu bekämpfen.

“Die Waffenlieferungen beginnen unverzüglich”, erklärte Parlamentssprecher Salim al Jibouri. “Wir haben detaillierte Listen, in denen festgeschrieben ist, in welche Region und an welche Personen geliefert wird. Außerdem erhalten sie Nahrungsmittel und medizinische Ausrüstung sowie logistische Unterstützung.”

Auch in Syrien mussten IS-Milizen eine Niederlage hinnehmen. Kurdische Verbände konnten einen wichtigen Versorgungsweg der Islamisten südlich der umkämpften Stadt Kobani erobern. Unterstützt wurden sie dabei von zahlreichen Luftangriffen der USA und ihrer Verbündeten.