Eilmeldung

Eilmeldung

New York: Fensterputzer aus über 270 Meter Höhe gerettet

Sie lesen gerade:

New York: Fensterputzer aus über 270 Meter Höhe gerettet

Schriftgrösse Aa Aa

In New York sind zwei Fensterputzer am gerade eröffneten One World Trade Center aus ihrem Arbeitskorb gerettet worden.

Die Plattform hatte nach Feuerwehrangaben mehr als 270 Meter über dem Erdboden eine Fehlfunktion. Offenbar riss eines der beide Tragseile, als sich der Korb auf Höhe des 69. Stocks befand.

Die beiden Arbeiter mussten etwa zwei Stunden lang in dem schräg hängenden Korb ausharren. Gerettet wurden sie schließlich durch ein Loch, das die Feuerwehr in eine Fensterscheibe schnitt.

Das One World Trade Center ist das höchste Gebäude der USA. Es wurde an der Stelle der bei den Terroranschlägen vom 11. September 2001 zerstörten Zwillingstürme errichtet und erst am Montag dieser Woche offiziell eröffnet.