Eilmeldung

Eilmeldung

Russland: Kein Geld mehr da für Nationaltrainer Capello

Sie lesen gerade:

Russland: Kein Geld mehr da für Nationaltrainer Capello

Schriftgrösse Aa Aa

Russland, seines Zeichens Gastgeber der Fußball-WM in vier Jahren, kann seinem Nationaltrainer Fabio Capello das Gehalt nicht zahlen. Seit fünf Monaten habe der Italiener kein Geld mehr erhalten, teilte der russische Fußballverband mit. Wie es hieß, hat der Verband ein Haushaltsloch von umgerechnet gut 8,6 Millionen Euro. Capello, der auch schon Real, Juve und Rom trainierte, ist seit 2012 Coach der russischen Nationalmannschaft, die bei der WM in Brasilien enttäuschte und nach den Gruppenspielen heimfahren musste. Im Januar war sein Vertrag bis 2018 verlängert worden. Medienberichten zufolge soll Capellos Jahresgehalt bei umgerechnet 9 Millionen Euro liegen.