Eilmeldung

Eilmeldung

Fußballkunst bei Street Style World Finals

Sie lesen gerade:

Fußballkunst bei Street Style World Finals

Schriftgrösse Aa Aa

Fußballkunst vom Feinsten: Der Brite Andrew Henderson gewann das Red Bull Street Style World Finale im brasilianischen Salvador. 44 der weltbesten Freestyler waren angetreten und begeisterten mit atemberaubenden Tricks.

Henderson sicherte sich seinen ersten Street-Style-Titel in seinem letzten 30-Sekunden-Block. Es sei einfach unglaublich, sagte der Brite, nachdem er vom ehemaligen Weltmeister aus Brasilien “Kapitän Rai” gekrönt wurde.

Zweiter wurde der Argentinier Carlos Alberto Iacono, der bereits zum zweiten Mal in Folge im Street-Style-Finale stand. Platz drei sicherte sich der erst 16-jährige Norweger Erlend Fagerli.