Eilmeldung

Eilmeldung

Rosetta-Mission: ESA sucht Forschungssonde Philae

Sie lesen gerade:

Rosetta-Mission: ESA sucht Forschungssonde Philae

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäische Raumfahrtbehörde ESA tastet sich langsam an den aktuellen Standort der Forschungssonde “Philae” heran.

Neue Aufnahmen der Muttersonde “Rosetta” zeigen nun, wo der Landeroboter zuerst auf dem Kometen Tschuri aufkam.

Das Gerät schlug insgesamt drei Mal auf, bevor es endgültig landete. Wo genau, ist bislang unklar.