Eilmeldung

Eilmeldung

Portugals Ex-Premier José Socrates festgenommen

Sie lesen gerade:

Portugals Ex-Premier José Socrates festgenommen

Schriftgrösse Aa Aa

In Portugal ist der ehemalige sozialistische Regierungschef José Sócrates (2005-2011) festgenommen worden. Gegen ihn liegt Verdacht wegen Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Korruption vor. Er soll unter anderem ein schweizer Bankkonto mit 20 Millionen Euro besessen haben, sowie Immobilien im Wert von mehreren Millionen Euro.

Der heute 57-jährige Sócrates war Premierminister, als die Wirtschaftskrise 2008 ausbrach. Er war es, der die Troika wegen der prekären Finanzlage Portugals zur Hilfe rief.

Die neue Korruptionsaffäre erschüttert Portugal nur eine Woche nachdem bekannt wurde, dass Behörden seit 2012 sogenannte “Golden Visa” – gegen Schmiergeld – vergaben. Mehrere ranghohe Beamte wurden daraufhin festgenommen. Innenminister Miguel Macedo trat zurück.