Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Andreas Wellinger wird Dritter beim Einzel-Weltcup in Klingenthal

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Andreas Wellinger wird Dritter beim Einzel-Weltcup in Klingenthal

<p>Besser auf der Großschanze waren der Österreicher Stefan Kraft und der Sieger Roman Koudelka.<br /> Der Tscheche flog mit 138 und 139,5 Metern zum Sieg. Es war sein erster Erfolg in einem Weltcupspringen. <br /> Zufriedenheit bei den Österreichern. Nach der Pleite mit Platz acht im Teamwettbewerb, freuten sie sich über den zweiten Rang von Stefan Kraft. Landsmann Michael Hayböck wurde Neunter.<br /> Andreas Wellinger führte noch zur Halbzeit, war aber mit Platz drei auch zufrieden. Der Gewinn beim Team-Wettbewerb gab der Mannschaft Auftrieb. Markus Eisenbichler flog auf Rang acht, Richard Freitag wurde Zehnter.<br /> Simon Ammann war erfolgreichster Schweizer auf dem siebten Platz.</p>