Eilmeldung

Eilmeldung

Marine Le Pen als Parteichefin der Front National bestätigt

Sie lesen gerade:

Marine Le Pen als Parteichefin der Front National bestätigt

Schriftgrösse Aa Aa

Beim Parteitag der französischen Rechts-Partei Front National ist die Parteivorsitzende Marine Le Pen mit 100 Prozent der Stimmen in ihrem Amt bestätigt worden. Sie hatte keinen Gegenkandidaten. Marine Le Pen hatte ihren Vater Jean-Marie Le Pen 2011 an der Spitze der Front National abgelöst. Die Front-Chefin erklärte: “Unsere Ideen sind in der öffentliche Debatte präsent, unsere Vorschläge stehen im Zentrum der politischen Diskussion, unsere Energie ist Thema jeder Unterhaltung, keiner hegt mehr Zweifel daran, dass wir bei den Präsidentschaftswahlen 2017 in der Stichwahl sind.”

Auch die internationale Presse war auf dem Parteitag in Lyon vertreten. Auf die Frage, wie man in Deutschland die Zukunft von Marine Le Pen sehe, sagte Journalistin Barbara Wesel: “Sie wird in der Stichwahl auf jeden Fall sein bei der Präsidentschaftswahl, aber der konservative Kandidat wird gewinnen, wer immer er ist. Letzten Endes gehen wir davon, man könnte einen Besenstiel dahin stellen und er würde immer noch die Wahl gewinnen gegen Marine Le Pen.”

Euronews-Reporterin Anne Devineaux meint: “Konfrontation gab es auf diesem Parteitag wenig, dafür volle Zustimmung für die Parteichefin von den Mitgliedern, die mehr denn je glauben, dass Marine Le Pen die Präsidentschaft 2017 gewinnen kann.”