Eilmeldung

Eilmeldung

Kerry auf Anti-IS-Gipfel: „Wir kämpfen bis zum Sieg“

Spitzenvertreter der von den USA angeführten Allianz gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) haben in Brüssel über eine gemeinsame politische Strategie beraten

Sie lesen gerade:

Kerry auf Anti-IS-Gipfel: „Wir kämpfen bis zum Sieg“

Schriftgrösse Aa Aa

Spitzenvertreter der von den USA angeführten Allianz gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) haben in Brüssel über eine gemeinsame politische Strategie beraten. Zum Auftakt der Konferenz in NATO-Hauptquartier, an der 58 Staaten teilnehmen, sicherte US-Außenminister John Kerry zu, den Kampf gegen die Dschihadisten bis zum Erfolg zu führen.

Meinung

Wir werden diese Kampagne bis zum Erfolg durchhalten

“Ein Ergebnis dieses Treffens wird eine Erklärung sein, die die Botschaft enthält: wir sind einig und machen an allen Fronten Fortschritte. Und wir werden diese Kampagne bis zum Erfolg durchhalten”, erklärte Kerry.

Seit dem Beginn der Luftangriffe auf Stellungen der IS haben die Bündnispartner ungefähr 1.000 Einsätze geflogen. Kerry sieht erste Erfolge. Der Vormarsch von IS sei gebremst worden, in der Umgebung von Mossul und in Tikrit seien Geländegewinne zu verzeichnen und man könne vermehrt auf Kämpfer sunnitischer Stämme im Irak bauen.