Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreichs Arbeitsmarkt bleibt grau in grau

Sie lesen gerade:

Frankreichs Arbeitsmarkt bleibt grau in grau

Schriftgrösse Aa Aa

Die französische Arbeitslosenquote stieg im dritten Quartal um 0,3 Punkte auf 10,4 Prozent, so das nationale Statistikamt Insee – zurück zu Werten wie vor einem Jahr, nach einer leichten Besserung zwischendurch. Vor allem bei den jungen Arbeitslosen wurde im dritten Quartal 2014 ein deutlicher Anstieg auf 23,7 Prozent registriert.

Auf Jahresbasis stieg die Quote um 0,1
Prozentpunkte. Laut Insee sind 2,8 Millionen Franzosen arbeitslos – ohne Überseegebiete gerechnet.

In Deutschland lag die Quote im November bei 6,3 Prozent.

su mit dpa, Reuters