Eilmeldung

Eilmeldung

Überraschender Arbeitsbesuch: Hollande trifft Putin

Auf dem Rückflug von Kasachstan ist der französische Präsident Francois Hollande mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin auf dem

Sie lesen gerade:

Überraschender Arbeitsbesuch: Hollande trifft Putin

Schriftgrösse Aa Aa

Auf dem Rückflug von Kasachstan ist der französische Präsident Francois Hollande mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin auf dem Regierungsflughafen Wnukowo in Moskau zu einem kurzen Gespräch zusammengekommen.

Hollande dankte dem Kremlchef, dass er kurzfristig die Zeit gefunden habe, ihn zu empfangen. Außerdem sagte Hollande: “Wir dürfen keine neuen Mauern aufbauen, sondern müssen gemeinsam versuchen die Hindernisse zu überwinden und Lösungen zu finden.” Putin erklärte, die Probleme seien zwar schwierig, aber der Besuch Hollandes werde zweifellos bei der Problembewältigung helfen.

Im Ukraine-Konflikt wollen sich unterdessen die zerstrittenen Lager in der kommenden Woche zu einem neuen Krisengespräch in der weißrussischen Hauptstadt Minsk treffen. Die Sitzung der Kontaktgruppe sei vorläufig für Dienstag (9. Dezember) geplant, sagte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko. Die Konfliktseiten geben sich seit Monaten gegenseitig die Schuld daran, dass eine Anfang September in Minsk vereinbarte Waffenruhe nicht eingehalten wird. Das neue Treffen soll dazu beitragen, dass der zwischen Kremlchef Wladimir Putin und Poroschenko abgestimmte Friedensplan umgesetzt wird.