Eilmeldung

Eilmeldung

Champions League: Liverpool raus, Basel weiter

Der FC Liverpool hat den Einzug ins Achtelfinale der Champions League verpasst. Im Spiel gegen den direkten Konkurrenten FC Basel kamen die Engländer

Sie lesen gerade:

Champions League: Liverpool raus, Basel weiter

Schriftgrösse Aa Aa

Der FC Liverpool hat den Einzug ins Achtelfinale der Champions League verpasst. Im Spiel gegen den direkten Konkurrenten FC Basel kamen die Engländer nicht über ein Unentschieden hinaus – dadurch ziehen die Schweizer überraschend als Tabellenzweiter in die K.o.-Phase ein. Spitzenreiter ist klar Real Madrid.

Für Juventus Turin reichte dagegen ein Unentschieden zum Weiterkommen. Das 0:0 gegen Tabellenführer Atletico Madrid brachte den Italienern den nötigen Punkt, um sich vor Olympiakos Piräus zu halten. Die Griechen scheiden trotz Sieges gegen Malmö aus.

Der AS Monaco hat sich mit einem 2:0 über St. Petersburg am letzten Spieltag noch die Tabellenführung gesichert. Dagegen landet Bundesligist Leverkusen nach einem Unentschieden in Lissabon nur auf dem zweiten Platz – und muss dadurch mit einem schwereren Gegner im Achtelfinale rechnen.

Borussia Dortmund zieht als Tabellenerster in die nächste Runde ein. Dafür reichte dem Team von Jürgen Klopp ein Unentschieden gegen den belgischen Meister RSC Anderlecht. Punktgleich mit Dortmund landet Arsenal London auf Platz zwei – wegen des schlechteren Torverhältnisses.