Eilmeldung

Eilmeldung

Waffenruhe im Osten der Ukraine scheint zu halten

Seit Dienstag gilt im Osten der Ukraine eine Waffenruhe, immer wieder wurde sie gebrochen. Nun soll sie zum ersten Mal einen Tag lang gehalten haben

Sie lesen gerade:

Waffenruhe im Osten der Ukraine scheint zu halten

Schriftgrösse Aa Aa

Seit Dienstag gilt im Osten der Ukraine eine Waffenruhe, immer wieder wurde sie gebrochen. Nun soll sie zum ersten Mal einen Tag lang gehalten haben. Das sagte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko bei einem Besuch in Australien.

Meinung

Ich bete dafür, dass dieser Prozess weitergeht.

“Dies ist die erste Nacht, in der ich weder einen toten oder verwundeten Soldaten noch einen toten oder verwundeten Zivilisten habe. Dies sind nur 24 Stunden und alles ist so zerbrechlich. Aber ich bete dafür, dass dieser Prozess weitergeht.”

Die Separatisten teilten unterdessen mit, sie würden schwere Waffen von der Front im Osten der Ukraine abziehen. So war es in einem Waffenstillstandsabkommen vom September abgemacht worden.
Die ukrainische Armee allerdings widersprach den Angaben der Separatisten.