Eilmeldung

Eilmeldung

Lang erwarteter Regierungswechsel auf Haiti

Der Regierungschef von Haiti, Laurent Lamothe, hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Auf Twitter wird er vom haitianischen Ministerium für

Sie lesen gerade:

Lang erwarteter Regierungswechsel auf Haiti

Schriftgrösse Aa Aa

Der Regierungschef von Haiti, Laurent Lamothe, hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Auf Twitter wird er vom haitianischen Ministerium für Kommunikation mit den folgenden Worten zitiert: “Ich lege mein Amt als Premierminister mit dem Gefühl nieder, meine Aufgabe erfüllt zu haben.”

In einer Ansprache an die Nation hatte Staatspräsident Michel Martelly bereits am Freitag erklärte, dass mit dem Rücktritt von Laurent Lamothe die seit langem geforderten Neuwahlen ermöglichen werden sollen. Mit diesem Schritt will Martelly die politische Krise im Land entschärfen.

Bei den blutigen Protesten ist am Wochenende ein Mann in der Hauptstadt Port-au-Prince erschossen worden. “Die Polizei bringt die Leute um!”, schreit ein Mann empört. Bereits seit Wochen wird auf Haiti für die Neubildung der Regierung demonstriert. Einige Demonstranten fordern Hilfe von Putin, andere die Rückkehr des vormaligen Staatspräsidenten von Haiti Jean-Bertrand Aristide.