Eilmeldung

Eilmeldung

Papst Franziskus hält Römischer Kurie eine Standpauke

Papst Franziskus hat der Römischen Kurie eine Mischung aus Gier, Machtstreben und Reform-Unfähigkeit vorgeworfen. Intrigen und Karrierebestreben

Sie lesen gerade:

Papst Franziskus hält Römischer Kurie eine Standpauke

Schriftgrösse Aa Aa

Papst Franziskus hat der Römischen Kurie eine Mischung aus Gier, Machtstreben und Reform-Unfähigkeit vorgeworfen. Intrigen und Karrierebestreben hätten “geistlichen Alzheimer” ausgelöst, so das Kirchenoberhaupt in seiner Weihnachtsansprache. Bei der heutigen Christmette im Petersdom wird dennoch Harmonie erwartet.