Eilmeldung

Eilmeldung

Ebola-Fall in Londoner Spezialklinik

Eine mit Ebola infizierte Frau aus Schottland ist in eine Londoner Spezialklinik überstellt worden. Sie hatte für eine Hilfsorganisation in Sierra

Sie lesen gerade:

Ebola-Fall in Londoner Spezialklinik

Schriftgrösse Aa Aa

Eine mit Ebola infizierte Frau aus Schottland ist in eine Londoner Spezialklinik überstellt worden. Sie hatte für eine Hilfsorganisation in Sierra Leone gearbeitet und war kurz nach nach ihrer Rückkehr am Sonntag mit Fieber in ein Glasgower Krankenhaus gebracht worden. Experten beruhigen aber. Für die Bevölkerung bestehe keine Gefahr. Gesundheitsminister Jeremy Hunt versicherte: “Die britische Regierung tut wirklich alles, um die britische Öffentlichkeit zu schützen. Ich bin zufrieden, dass all die Maßnahmen und die Dinge, die wir seit Monaten praktizieren jetzt Wirkung zeigen.”

Seit ihrer Rückkehr aus Westafrika soll die Patientin nur mit einer Person direkten Kontakt gehabt haben. Deshalb und weil bisher Fieber als einziges Sympton aufgetreten ist, sei es Experten zufolge extrem unwahrscheinlich, dass sich Ebola in Großbritannien ausbreiten könnte.