Eilmeldung

Eilmeldung

Steven Gerrard verlässt Liverpool

Steven Gerrard verlässt den FC Liverpool zum Saisonende. 16 Jahre lang war er als Profi bei dem Premier-League-Club, zuvor spielte er aber schon bei

Sie lesen gerade:

Steven Gerrard verlässt Liverpool

Schriftgrösse Aa Aa

Steven Gerrard verlässt den FC Liverpool zum Saisonende. 16 Jahre lang war er als Profi bei dem Premier-League-Club, zuvor spielte er aber schon bei Liverpools Jugend. Es sei die härteste Entscheidung seines Lebens gewesen, so der frühere englische Nationalspieler. Seit 2003 ist der Mann mit dem Spitznamen Stevie G. auch Kapitän der Reds. Mit ihnen absolvierte er bislang fast 700 Profispiele, in denen er 180 Tore erziehte. 2005 führte er den Club zum Sieg in der Champions League, außderm gewann er bei Liverpool zweimal den FA-Cup und dreimal den Liga-Pokal. Einzig die englische Meisterschaft blieb ihm versagt. Wie es weitergeht, ist noch nicht ganz klar. Klar ist nur, dass es weitergeht. Medienberichten zufolge könnte der 34-Jährige seine Karriere in der US-amerikanischen Major League Soccer fortsetzen. Gerrard hatte mitgeteilt, er werde nicht zu einem Verein wechseln, mit dem er gegen Liverpool spielen könnte.