Eilmeldung

Eilmeldung

Graceland feiert den 80. Geburtstag von Elvis Presley

Sie lesen gerade:

Graceland feiert den 80. Geburtstag von Elvis Presley

Schriftgrösse Aa Aa

Elvis Presley wäre am 8. Januar 2014 80 Jahre alt geworden. Fans aus aller Welt pilgern ins Elvis-Museum in Graceland, um das musikalische Erbe zu feiern.

80 Jahre wäre er an diesem 8. Januar geworden, der King of Rock’n’ Roll Elvis Presley. Einer der größten Künstler des 20. Jahrhunderts. Über 40 Studioalben und mehr als 700 verschiedene Songs hat er der Nachwelt hinterlassen. Das musikalische Erbe lebt bis heute weiter.

Fans aus aller Welt pilgern ins Elvis-Museum in Graceland, das seit 2006 als nationales Wahrzeichen gilt. Und im Jubiläumsjahr erwarten den Besucher besondere Highlights.

Kevin Kern, Elvis Presley Enterprises: “Eine große Feier mit einem königlichen achtstöckigen Kuchen, acht Schichten für 80 Jahre. Jeder Fan darf mit einem Stück Kuchen nach Hause gehen, um den Geburtstag des King gebührend zu feiern. Es wird viele andere Events geben, Veranstaltungen von Fan-Klubs, Konzerte und eine Auktion mit Objekten, die Elvis gehörten oder die er an andere verschenkte oder die eine Verbindung zu Elvis haben.”

Elvis, der Mann der den Hüftschwung erfand, wirkte auch in 33 Kinofilmen mit (darunter zwei Konzertfilme). Weltweit wurden mehr als eine Milliarde Elvis-Alben verkauft, das gilt bis heute als Weltrekord.

Colin Paul, Elvis-Fan aus Manchester: “Ganz gleich, ob Sie aus Japan, England oder Australien kommen, dieser Mann schafft es, Menschen aus allen Erdteilen an einem Ort vereinen, um sein Leben und seine Musik zu feiern. Elvis hat so viele Menschen geprägt und wird noch viele weitere Generationen in der Zukunft beeinflussen, wenn wir schon längst nicht mehr da sind. Sein Werk wird für immer fortbestehen.”

Mit 55 Millionen Dollar (rund 45 Millionen Euro) Einnahmen im Jahr liegt Elvis derzeit auf Rang zwei der “Forbes”-Liste toter Prominenter – hinter Michael Jackson.

Elvis Presley starb am 16. August 1977 im Alter von 42 Jahren.