Eilmeldung

Eilmeldung

Lichtbrille gegen Schlafstörungen

Sie lesen gerade:

Lichtbrille gegen Schlafstörungen

Schriftgrösse Aa Aa

Gegen Schlafstörungen empfiehlt der Australier Leon Lack die von ihm entwickelte Lichttherapiebrille, mit der sich die innere Uhr des Menschen umstellen lässt.

Rund ein Drittel aller Menschen in Europa bekommt nicht genügend Schlaf. Ein ernstes Problem, denn chronischer Schlafmangel kann zu Gesundheitsproblemen führen. Vielerlei Gründe sind für die gestörte Nachtruhe verantwortlich. Stress, Schichtdienst auch Reisen in Länder mit Zeitverschiebung.
Dagegen empfiehlt der australische Schlafforscher Leon Lack die von ihm entwickelte Lichttherapiebrille Re-Timer. Diese verfügt über integrierte LED-Leuchten, die ein spezielles grünes Licht aussenden und auf diese Weise die innere Uhr des Körpers beeinflussen, um bei Schlafproblemen oder Jetlag zu helfen.

Leon Lack, Flinders University, Adelaide: “Wir haben festgestellt, dass kleine Leuchtdioden auf sehr effiziente Weise Strom in Licht verwandeln und in unmittelbarer Nähe der Augen genug Licht für eine Lichttherapie abgeben. Die Brille bringt die Lichtquelle näher an die Augen heran. So verringert sich auch das Volumen der Lichtquelle für die Lichttherapie.”

Re-Timer heißt die Brille weil sie dem User erlaubt, die Schlafphasen des Körpers auf sanfte Weise umzustellen. Das Licht der Dioden ist hell genug, um die Melatoninproduktion anzuregen. Durch gezieltes Tragen kurz nach dem Aufstehen ist der Körper schneller wach. Und abends lässt sich durch den Re-Timer die Einschlafphase hinauszögern.

Leon Lack, Flinders University, Adelaide: “Die Wahl der Leuchtdioden mit einem sanften, blaugrünen Licht basiert auf jahrelangen Forschungsarbeiten. Wir haben in den vergangenen zehn Jahren unterschiedliche Wellenlängen und Farben untersucht, um herauszufinden, wie sich die innere Uhr des Körpers am Besten beeinflussen lässt.”

Das Tragen der Brille wird besonders zur Vorbeugung von Jetlag für Vielreisende empfohlen. Der gesunde Schlaf hat allerdings einen stolzen Preis, immerhin um die 200 Euro im Internetversand.