Eilmeldung

Eilmeldung

Ferrari: Mit der "Roten Göttin" zurück in die Erfolgsspur

Ferrari will es in dieser Saison wieder wissen. Mit diesem schmucken Boliden will die Scuderia wieder angreifen und Titel gewinnen in der Formel

Sie lesen gerade:

Ferrari: Mit der "Roten Göttin" zurück in die Erfolgsspur

Schriftgrösse Aa Aa

Ferrari will es in dieser Saison wieder wissen. Mit diesem schmucken Boliden will die Scuderia wieder angreifen und Titel gewinnen in der Formel Eins. Rot, schön, aber auch schnell? Der SF15-T soll nicht nur hübsch anzuschauen sein, sondern auch durch Leistung überzeugen.

Ex-Weltmeister Sebastian Vettel, gerade erst zu Ferrari gewechselt, will an alte Erfolge anknüpfen – und nicht bloß dem Mercedes mit Titelverteidiger Lewis Hamilton hinterherfahren.

Nicht weniger als 700 Mitarbeiter haben sich allein in der Ferrari-Schmiede in Maranello um die neue “Rote Göttin” gekümmert. Die muss es jetzt bringen. Der einst so erfolgsverwöhnte Ferrari-Rennstall hat den letzten Titel 2007 gewonnen – mit Kimi Räikkönen am Steuer.