Eilmeldung

Eilmeldung

Vorstellung des Astana Pro Teams in Dubai

Dubai war der Schauplatz der offiziellen Präsentation des Astana Pro Teams aus Kasachstan. Das Team um den Italiener Vincenzo Nibali nimmt am

Sie lesen gerade:

Vorstellung des Astana Pro Teams in Dubai

Schriftgrösse Aa Aa

Dubai war der Schauplatz der offiziellen Präsentation des Astana Pro Teams aus Kasachstan. Das Team um den Italiener Vincenzo Nibali nimmt am 4.Februar an der der Tour of Dubai teil und will seinen Vorjahressieg bei der Tour de France verteidigen. Für den Italiener sind die ersten Tage des Rennens von besonderer Bedeutung für den Ausgang des Wettkampfs in Frankreich:

“Die Tour de France rückt näher Die Strecke ist ähnlich wie im letzten Jahr und es gibt eine Menge schwieriger Abschnitte bereits im ersten Teil des Wettbewerbs. Durch das Kopfsteinpflaster wird es eine wirklich anspruchsvolle Tour.”

Das Astana Pro Team will auch dieses Jahr die Tour de France gewinnen und rüber hinaus auch in allen anderen Rennen vorne mitfahren. Darkhan Kaletayev , Präsident des Kasachischen Radsport-Verbandes zeigt sich ambitioniert:

“Wir wollen gewinnen und gewinnen um zu zeigen das wir das Beste Radteam der Welt sind. Natürlich wollen wir wie im letzten Jahr die Tour de France gewinnen und auch in allen anderen Wettbewerben ganz vorne mitfahren.”

Teammitglieder wie Fabio Aru oder Alexey Lutsenko , Lars Boom und Rein Taaramäe geben dem Kasachischen Team durchaus die Berechtigung von einer erfolgreichen Saison 2015 zu träumen.