Eilmeldung

Eilmeldung

The Corner

Willkommen zu “The Corner” unserer wöchentlichen Sendung aus der Welt des Fußballs. Die Bundesliga ist zurück aber die Bayern sind noch nicht da, sie

Sie lesen gerade:

The Corner

Schriftgrösse Aa Aa

Willkommen zu “The Corner” unserer wöchentlichen Sendung aus der Welt des Fußballs. Die Bundesliga ist zurück aber die Bayern sind noch nicht da, sie verloren am Freitag gegen Wolfsburg. Haben sie die Gerüchte über einen Trainerwechsel verunsichert? Doch zunächst ein Blick auf die Begegnung Chelsea gegen Manchester City.

José Mourinho hat mit Spitzenreiter Chelsea den Angriff von Verfolger
Manchester City abgewehrt. Beide Mannschaften trennten sich 1 zu 1 Unentschieden. Das 1:0 durch Loic Remy in der 41. Minute. Der Ausgleich noch kurz vor dem Wechsel durch David Silva in der 45. Minute. Tabellenführer Chelsa jetzt mit 53 Punkten vor City mit 48 Punkten.

Wolfsburg demontiert die Bayern und sorgt für einen spektakulären Start in die Rückrunde der Bundesliga. Der Bundesliga-Zweite siegte nach einer überragenden Leistung gegen den bis dahin ungeschlagenen Rekordmeister aus München mit 4:1 . Das 1: 0 durch Bas Dost in der vierten Minute. Der VFL Stürmer zeigt sich in Top Form, dass 2:0 kurz vor der Halbzeit. Kevin de Bruyne kurz nach Wiederanpfiff zum 3:0 in der 53 Minute. Der Anschlusstreffer zum 3:1 von Bernat. Und in der 73 Spielminute erneut De Bruyne zum 4: 1 Endstand. Die Wolfsburger sorgten für Bayerns erste Liga-Niederlage seit 293 Tagen und halten die Liga spannend.

Kommen wir zu unserer Rubrik Up and Down. Lassen sie uns zusammen einen Blick auf die Gewinner und Verlierer der Woche werfen:

Up für Arsenal London dank drittem Sieg in Folge. Arsenal jetzt auf dem fünftem Tabellenplatz Punktgleich mit Southampton die dank des beserren Torverhältnisses Vierte sind. Down für River Plate, sie verloren das argentinische Topspiel gegen Boca Juniors mit 5-0 und kassierten 3 rote Karten Up für Diego Costa wegen seines üblen Fouls gegen Can im Spiel gegen Liverpool. Er ist für drei Spiel gesperrt.

Das sizilianische Derby vor acht Jahren in Catania gegen Palermo, endete mit einer Tragödie. Die Auseinandersetzungen zwischen Hooligans und der Polizei verursachte den Tod des italienischen Polizisten Filippo Raciti.

Am 2. Februar 2007 starb Filippo Raciti. Nach Skandalen in der Italienischen Liga waren die Hooligans auf dem Vormarsch und machten die Polizei als Gegner aus. Während des Spiels exkalierte die Gewalt. Die Polizei setzte Tränengas ein, dass Spiel wurde für 30 Minuten unterbrochen. Palermo gewann und die Hooligans griffen die Polizeikräfte an. Dabei töteten Sie den Polizisten Filippo Raciti.
Der Fußballverband stoppte für eine Woche den Spielbetrieb.

Es wird ein sehr interessantes Wochenende für die Fans des europäischen Fußballs. Es war nicht einfach nur vier Partien für unsere Rubrik “We might be wrong” auszuwählen. Hier die nach unserer Einschätzung richtigen Ergebnisse. Schicken sie uns Ihre unter Hashtag #TheCornerScores und wir werden sehen wer am Ende mehr Punkte hat.

Tottenham – Arsenal 1:2, Juventus – Milan 1:1, Atlético de Madrid – Real Madrid 2:1, Lyon – Paris Saint-Germain 1-1.

Das Kind das sie jetzt sehen werden war sprachloss als der vermeintlich obdachlose Ballkünstler auf der Plaza de Callao in Madrid seine Maskierung lüftete. Haben auch Sie lustige Videos, dann kontaktieren Sie uns unter Hashtag #TheCornerBloopers.

Das wars es für heute. Wie sehen uns am nächsten Montag wieder. Dann mit den Ergebnissen der Top Begegnungen und vielem mehr