Eilmeldung

Eilmeldung

Große brasilianische Anti-AIDS-Kampagne

Zum Beginn des Karnevals hat Brasilien eine große AIDS-Aufklärungskampagne gestartet. Das Gesundheitsministerium richtete auf zwei beliebten Dating-Apps falsche Profile ein.

Sie lesen gerade:

Große brasilianische Anti-AIDS-Kampagne

Schriftgrösse Aa Aa

Zum Beginn des Karnevals hat Brasilien eine große AIDS-Aufklärungskampagne gestartet. Das Gesundheitsministerium richtete auf zwei beliebten Dating-Apps falsche Profile ein. Die fiktiven Personen gaben an, ungeschützten Sex zu suchen. Geht jemand auf dieses Angebot ein, erhält er eine Botschaft, die auf die Bedeutung der Nutzung von Kondomen hinweist. Zwar geht in Brasilien die Zahl der HIV-Erkrankungen leicht zurück, in der Gruppe der 15- bis 24-jährigen steigt sie jedoch an.

“Wir müssen die Jugendlichen erreichen, heterosexuelle und homosexuelle. Und um sie heutzutage zu erreichen ist eine direkte, informative Ansprache erforderlich, die Dinge klarstellt und die Jugendlichen auffordert verantwortlichen Sex zu haben, der ihre Partner respektiert”, erklärte Gesundheitsminister Arthur Chioro.

Zusätzlich zu den Apps verteilt die Regierung 70 Millionen Kondome. Außerdem wirbt sie für einen AIDS-Schnelltest, der mittels einer Speichelprobe innerhalb von Minuten ein Ergebnis bringt.