Eilmeldung

Eilmeldung

Madrid Fashion Week: Kommt ein Vogel geflogen

Sie lesen gerade:

Madrid Fashion Week: Kommt ein Vogel geflogen

Schriftgrösse Aa Aa

In Madrid ist eben die dortige Fashion Week zu Ende gegangen. 44 spanische Designer haben bei der Show ihre Herbst- und Winter-Kollektion

In Madrid ist eben die dortige Fashion Week zu Ende gegangen. 44 spanische Designer haben bei der Show ihre Herbst- und Winter-Kollektion vorgestellt.

Unter ihnen ist der baskische Modemacher Ion Fiz. Inspiriert wurde die Gestaltung seiner Kollektion “Aprés ski” durch Berge, Schnee und – Ski. Als Material nutzt Fiz unter anderem Kaschmir, Wolle und Seide. Geometrisch geschnittene Kleider, maßgefertigte Anzüge, fließende Mäntel. Eklektizismus trifft auf klassische Zeitlosigkeit in grau, ocker, indigo und grün.

Francis Montesinos wiederum hat sich für seine neue Kollektion “Les garçons” von Licht und Himmel inspirieren lassen. Und von der Mode der Goldenen Zwanziger. Frauen und Männer gleichermaßen im Garçonne-Stil, extravagant und exquisit.

Kommt ein Vogel geflogen könnte die Hymne der Mode Juana Martíns sein. Das Vogelmotiv zieht sich durch ihre Kollektion wie ein roter Faden. In den Mustern und metallische Inlays taucht immer wieder der Vogel auf, ein phoenixhaftes Zeichen für Unsterblichkeit und Wiedergeburt.