Eilmeldung

Eilmeldung

Minsk im Rückblick und Berichte von der Front

In unserer Sendung “Perspectives” beschäftigen wir uns in dieser Woche mit der Ukraine nach den Vereinbarungen von Minsk. Zu diesem Thema zeigen wir

Sie lesen gerade:

Minsk im Rückblick und Berichte von der Front

Schriftgrösse Aa Aa

In unserer Sendung “Perspectives” beschäftigen wir uns in dieser Woche mit der Ukraine nach den Vereinbarungen von Minsk. Zu diesem Thema zeigen wir Ihnen vier Fernsehberichte aus vier europäischen Ländern.

Radio Télévision Suisse (RTS) blickt auf den Verhandlungsmarathon zurück und analysiert die Atmosphäre in Minsk. Während verhandelt wurde, gingen die Kämpfe in der Ukraine weiter. In der Millionenstadt Donezk, die von den Separatisten gehalten wird, schlugen am Mittwoch Granaten ein. Der spanische Sender TVE Internacional hat sich anschließend in der Stadt umgeschaut und die Bewohner befragt.

Eine Berichterstatterin von France 2 zeigt den Alltag an der Front, besuchte ein Dorf, dessen Bewohner (fast) alle geflohen sind und begleitete Separatistenkämpfer bei der Entschärfung von Minen der ukrainischen Armee.

Der italienische Sender RAI3 hat eine Ukrainerin in Kramatorsk interviewt, die die jüngsten Raketenangriffe miterlebte und auf Video festhielt.