Eilmeldung

Eilmeldung

Ukraine: Debalzewe nach dem Waffenstillstand

Trotz der vereinbarten Waffenruhe ist es zu schweren Gefechten um den Eisenbahnknotenpunkt Debalzewe im Osten der Ukraine gekommen. Die

Sie lesen gerade:

Ukraine: Debalzewe nach dem Waffenstillstand

Schriftgrösse Aa Aa

Trotz der vereinbarten Waffenruhe ist es zu schweren Gefechten um den Eisenbahnknotenpunkt Debalzewe im Osten der Ukraine gekommen. Die 25.000-Einwohnerstadt entwickelt sich mehr und mehr zum Epizentrum des Krieges. Nun sind auch die ukrainischen Truppen aus der Region abgezogen. Das italienische Fernsehen war vor Ort.

Der Ankunft der russischen Truppen in Debalzewe sind zahlreiche politische Reaktionen vorausgegangen – die der Ukraine, Russlands und die der Europäischen Union. Ein Bericht des portugiesischen Fernsehens.

Donezk ist die größte Stadt unter Kontrolle der pro-russischen Separatisten. Hier ist fast alles zerstört. Ein Team des spanischen Fernsehens hat eine psychiatrische Klinik besucht.