Eilmeldung

Eilmeldung

Gedenken an Malcolm X 50 Jahre nach seiner Ermordung

In New York wurde am Samstag des militanter Führers der schwarzen Bürgerrechtsbewegung Malcolm X gedacht. Vor 50 Jahren, am 21. Februar 1965 wurde

Sie lesen gerade:

Gedenken an Malcolm X 50 Jahre nach seiner Ermordung

Schriftgrösse Aa Aa

In New York wurde am Samstag des militanter Führers der schwarzen Bürgerrechtsbewegung Malcolm X gedacht. Vor 50 Jahren, am 21. Februar 1965 wurde dieser während einer Rede erschossen. Malcom X kämpfte gegen Polizeiwillkür und für die Rechte von Schwarzen- auch mit Gewalt. Darin war er der Gegenpart zu Martin Luther King.