Eilmeldung

Eilmeldung

Champions League: Dortmund muss ums Viertelfinale bangen

Dank Luis Suárez hat der FC Barcelona mit einem Auswärtssieg den Grundstein für den Einzug ins Viertelfinale der Champions League gelegt. Die

Sie lesen gerade:

Champions League: Dortmund muss ums Viertelfinale bangen

Schriftgrösse Aa Aa

Dank Luis Suárez hat der FC Barcelona mit einem Auswärtssieg den Grundstein für den Einzug ins Viertelfinale der Champions League gelegt. Die Katalanen bezwangen Manchester City mit 2:1.

Suárez traf in der 16. und 30. Minute, Sergio Agüero verkürzte nach der Halbzeit. In der Nachspielzeit verschoss Lionel Messi noch einen Foulelfmeter und setzte den nachfolgenden Kopfball kläglich am leeren Kasten vor. Doch auch so hat Barca eine gute Ausgangslage und beste Chancen, City wie im vergangenen Jahr aus dem Weg zu räumen, um in die Runde der letzten acht Mannschaften einzuziehen.

zur Statistik des Spiels…

Dortmund muss zittern – BVB mit Verletzungspech

Juventus Turin schlug Borussia Dortmund mit 2:1. Carlos Tevez und Álvaro Morata halfen der “Alten Dame” auf die Sprünge, für den zwischenzeitlichen Ausgleich des BVB zeichnete Marco Reus verantwortlich. Im Rückspiel am 18. März braucht die Borussia einen Sieg, hat aber Heimvorteil und auch das Auswärtstor könnte noch wertvoll sein. Ärgerlich für Trainer Jürgen Klopp: Lukasz Piszczek musste wegen einer Sprunggelenksverletzung noch vor der Halbzeit ausgewechselt werden, für Sokratis (muskuläre Probleme) war in der Pause Schluss.

zur Statistik des Spiels…