Eilmeldung

Eilmeldung

Irak: Tikrit laut Regierungstruppen jetzt eingeschlossen

Vereinzelt kommt es demnach zu Kämpfen; die Belagerer wollen nun aber abwarten. Armee und verbündete Milizen waren gestern in die ersten Gegenden der Stadt vorgedrungen.

Sie lesen gerade:

Irak: Tikrit laut Regierungstruppen jetzt eingeschlossen

Schriftgrösse Aa Aa

Die irakische Stadt Tikrit ist nach Angaben der Regierungstruppen eingeschlossen.

Vereinzelt kommt es demnach zu Kämpfen; die Belagerer wollen nun aber abwarten.

Armee und verbündete Milizen waren gestern in die ersten Gegenden der Stadt vorgedrungen.

Ein weiterer Vormarsch ist laut Armee aber schwierig – wegen Minen, Sprengfallen und Heckenschützen.

Außerdem haben die Aufständischen die Brücke über den Fluss Tigris gesprengt, die in weiteres von ihnen gehaltenes Gebiet führt.

Die islamistischen Aufständischen hatten Tikrit letzten Sommer eingenommen, wie zuvor schon das größere Mossul.

Iraks Armee blamierte sich dabei und will das mit einer Rückeroberung vergessen machen – zunächst einmal in Tikrit.