Eilmeldung

Eilmeldung

Jansrud gewinnt Abfahrts-Weltcup

Kjetil Jansrud hat den Abfahrts-Weltcup im französischen Méribel gewonnen. Für den Norweger ist es der zehnte Weltcup-Sieg. damit konnte der

Sie lesen gerade:

Jansrud gewinnt Abfahrts-Weltcup

Schriftgrösse Aa Aa

Kjetil Jansrud hat den Abfahrts-Weltcup im französischen Méribel gewonnen. Für den Norweger ist es der zehnte Weltcup-Sieg. damit konnte der Super-G-Olympiasieger auch erstmals die Disziplinwertung für sich entscheiden. Der 29-Jährige verkürzte auch den Rückstand im Gesamtweltcup. Auf den Österreicher Marcel Hirscher fehlen ihm nun
nur noch 64 Zähler.

Zweiter wurde der Schweizer Didier Défago. Der 37-Jährige kam mit einem Rückstand von 0,24 Sekunden ins Ziel, ein ganz besonderer Moment für den Abfahrts-Olympiasieger von 2010: Es war die letzte Abfahrt seiner Karriere. An diesem Donnerstag fährt er im Super-G sein letztes Rennen, danach tritt Défago zurück.

Dritter wurde der Österreicher Georg Streitberger mit 0,31 Sekunden Rückstand. Sein Landsmann Hannes Reichelt wurde nur Zehnter. Deutsche Athleten waren nicht am Start.