Eilmeldung

Eilmeldung

The Corner: Barça und ManU gewinnen Klassiker

Willkommen zu “The Corner” unserer wöchentlichen Sendung aus der Welt des Fußballs. Wir beginnen mit dem spanischen Klassiker. Der FC Barcelona holte

Sie lesen gerade:

The Corner: Barça und ManU gewinnen Klassiker

Schriftgrösse Aa Aa

Willkommen zu “The Corner” unserer wöchentlichen Sendung aus der Welt des Fußballs. Wir beginnen mit dem spanischen Klassiker. Der FC Barcelona holte sich alle drei Punkte im Camp Nou und verfestigt seine Führung an der Tabellenspitze. In England hat Manchester United die Siegesserie von Liverpool in diesem Jahr beendet und schob sich wieder auf einen Punkt an den Tabellendritten FC Arsenal.

Es war das Match in der spanischen Primera Division. Im Clásico machte Barcelona einen großen Schritt Richtung Meisterschaft. Die Katalanen setzten sich mit 2:1 gegen Real Madrid durch. In der 20. Minute brachte Jérémy Mathieu Barça in Führung, Cristiano Ronaldo erzielte in der 31. Minute erzielte den Ausgleich. Luis Suárez schoss in der 56. Minute dann zum Endstand. Insgesamt wurden elf gelbe Karten verteilt.

In der englischen Premier League gewann Manchester United das Spitzenspiel gegen den FC Liverpool an der Anfield Road mit 2:1. Juan Mata schoss für ManU ein Doppelpack, Daniel Sturridge verwandelte einen Treffer für die “Reds”. Nur 38 Sekunden nach seiner Einwechslung in der zweiten Hälfte musste Liverpool-Legende Steven Gerrad wegen eines Fouls den Platz bereits wieder verlassen.

Kommen wir zu unserer Rubrik Up and Down. Lassen sie uns zusammen einen Blick auf die Gewinner und Verlierer der Woche werfen. Rauf geht’s für die französische Ligue Un, denn diese ist eine der wenigen Ligen im europäischen Fußball, in der es einen harten Kampf um die Tabellenspitze gibt: Paris Saint Germain, Olympique Lyon und Olympique Marseille liegen eng beieinander.

Ebenfalls rauf geht es für Harry Kane. Der Senkrechtstarter von Tottenham Hotspur erzielte gegen Leicester City seinen ersten Dreierpack. Mit 19 Treffern in der englischen Premier League ist der Stürmer derzeit der beste Torschütze in dieser Saison.

Runter geht es für den FC Bayern München. Zum ersten Mal in dieser Saison musste der Rekordmeister eine Heimniederlage einstecken. Die Bayern verloren gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:2. Der Brasilianer Raffael schoss ein Doppelpack. Arjen Robben musste das Feld verletzt verlassen.

Am 23. März 1994 tritt Ronaldo zum ersten Mal im brasilianischen Nationaltrikot aufs Feld – in einem Freundschaftsspiel gegen Argentinien. Es war der Beginn einer außergewöhnlichen Karriere. Nach zehn Spielminuten wird Bebeto ausgewechselt. Für ihn läuft der 17-jährige Ronaldo auf. Das Freundschaftsspiel gegen Argentinien gewinnt Brasilien in Recife mit 2:0. Es war der Beginn einer außergewöhnlichen Fußballkarriere, die mit zwei Weltmeistertiteln gekrönt wurde.

Für einige steht in dieser Woche eine Ruhepause auf dem Programm, andere müssen zur Qualifikation der Europameisterschaft 2016 antreten. Hier die Tipps der Redaktion für die nächsten Top Begegnungen. Schicken auch sie uns Ihre Tipps unter Hashtag #TheCornerScores.

Spanien – Ukraine 3:1

Georgien – Deutschland 0:3

Italien – Bulgarien 2:1

Portugal – Serbien 2:0

Wir verabschieden uns von Ihnen und sehen uns hoffentlich wieder am nächsten Montag zu einer neuen Ausgabe von “The Corner.” Schicken auch sie uns Ihre lustigen Sportvideos unter: Hashtag #TheCornerBloopers.