Eilmeldung

Eilmeldung

Spontane Gastgeber: Enorme Hilfsbereitschaft in Seyne-les-Alpes

Eine Welle der Hilfsbereitschaft hat der Absturz der Germanwingsmaschine im Ort Seyne-les-Alpes ausgelöst. Viele der 1500 Einwohner haben spontan

Sie lesen gerade:

Spontane Gastgeber: Enorme Hilfsbereitschaft in Seyne-les-Alpes

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Welle der Hilfsbereitschaft hat der Absturz der Germanwingsmaschine im Ort Seyne-les-Alpes ausgelöst. Viele der 1500 Einwohner haben spontan Ferienappartements oder Privatunterkünfte für die Angehörigen der Opfer angeboten, die im Laufe des Tages in dem Ort rund 15 Kilometer entfernt von der Absturzstelle erwartet werden.

Ein älteres Ehepaaar erläutert sein Engagement: “Wir sind sehr berührt, weil wir selbst unseren Sohn im Alter von 20 Jahren verloren haben. Wir wissen, was in den Menschen vorgeht. Wir versuchen jetzt, auf unsere Weise zu helfen, wissen aber nicht, ob unser Übernachtungsangebot in Anspruch genommen wird.”

In Seyne-les-Alpes wurde auch eine Kapelle in einen Ort der Stille und des Trauerns umgewandelt. Die Zufahrt wird von Gendarmen weiträumig abgesperrt.

Wichtige Telefonnummern im Zusammenhang mit dem Absturz:

- Krisen-Nummer des Auswärtigen Amts: 030 5000 3000 – Notruf-Nummer von Germanwings für Angehörige: 0800 1133 5577 – Germanwings-Nummer für Stornierungen: 0180 632 03 20