Eilmeldung

Eilmeldung

Auch toll...

Italien: Zertifizierter veganer Wein Die Fattoria Casabianca im Herzen der Toskana hat den ersten veganen Chianti mit Zertifikat auf den Markt

Sie lesen gerade:

Auch toll...

Schriftgrösse Aa Aa

Italien:

Zertifizierter veganer Wein

Die Fattoria Casabianca im Herzen der Toskana hat den ersten veganen Chianti mit Zertifikat auf den Markt gebracht. Das Weingut liegt etwa 30 Kilometer von Siena entfernt. Der Chianti sei deshalb für Veganer zertifiziert, weil von der Traube bis zum Wein alles genau überwacht werde, so Casabianca-Manager Alberto Cenni. Nirgendwo gibt es Tierprodukte in der Herstellung. Fattoria Casabianca stellt 400.000 Flaschen pro Jahr von diesem Chianti her beginnend mit der Ernte 2014. Frei von Grausamkeit ist der Wein laut Hersteller. Die Kosten sollen sich “im Rahmen” halten.

Gaza:

Löwen als Haustiere

Ein Palästinenser im Gazastreifen hat zwei Löwenbabys aus dem Zoo in Rafah mit nach Hause gebracht. Die Raubkatzen leben nun in seinem Haus mit seinen sechs Kindern. Jetzt schlagen aber die Nachbarn Alarm, denn die Löwenbabys werden nicht immer Babys bleiben.

Iran:

Rotkäppchen zu Neujahr

Während der zweiwöchigen Neujahrsferien im Iran stehen Märchen im Fernsehen hoch im Kurs. Eine Anlehnung an das Märchen “Rotkäppchen” ist am beliebtesten.

Türkei:

Erdogan humorlos: Zeichner verurteilt

Zwei türkische Karikaturisten der Satirezeitschrift „Penguen“ (Pinguin) müssen wegen Beleidigung des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan je eine Geldstrafe von umgerechnet rund 2500 Euro zahlen. Das Gericht habe die
Zeichner zu Haftstrafen verurteilt, diese jedoch wegen guter Führung während der Verhandlung in eine Geldstrafe umgewandelt.

Deutschland:

Heldenpause nicht für Schwule?

Haben Schwule keine Heldenpause verdient? Nach Angaben der Stuttgarter Schwulenkneipe “Boots Westernbar” wollte der Limonadenhersteller die Bar nicht mit der Limo “Heldenpause” beliefern, mit der Begründung Homosexuelle seien nicht unbedingt die Zielgruppe der Limo. Dann ging es aber doch, als die Bar dies auf im Internet publik machte. Die “Boots Westernbar” wurde doch beliefert.

“http://index.hu/mindekozben/poszt/2015/03/14/szomoru_vasarnap_napja_a_haragnak_read_fent_fogai_harapnak_harrachnak/”:
http://index.hu/mindekozben/poszt/2015/03/14/szomoru_vasarnap_napja_a_haragnak_read_fent_fogai_harapnak_harrachnak/

http://www.hurriyetdailynews.com/turkish-cartoonists-sentenced-to-jail-for-insulting-erdogan.aspx?PageID=238&NID=80145&NewsCatID=339

http://www.euronews.com/2015/03/25/zayn-malik-quits-one-direction-says-he-wants-a-normal-life/

http://newsaliraq.com/inews.php?NewsID=295167

http://www.ansa.it/english/news/lifestyle/food_wine/2015/03/25/italys-first-cruelty-free-wine_b713f05f-c4a3-4a5a-8a64-699793a446fd.html